Wassersport ab 11.05. wieder möglich

Wassersport ist erlaubt im Rahmen der Corona Richtlinien. Damit Sie informiert sind, haben wir für Sie die Regeln zusammengefasst.

Nach der Änderung der Corona-VO gab es noch einige offene Fragen. Im Folgenden die Auffassung des Landratsamtes Bodenseekreis:

– Die Bootsbesitzer dürfen ihre Boote zu Freizeitzwecken nutzen und den See befahren.
– Das Verweilen auf den Booten ist gestattet.
– Arbeiten am Boot dürfen durch die Bootsbesitzer ausgeführt werden.
– Übernachtungen auf dem Boot im Hafen sind z.B. dann erlaubt, wenn die Bootsbesitzer autark sind, d.h. eine eigene Sanitäreinrichtung im Boot vorhanden ist.
– Weiterhin gelten auch auf Booten die allgemeinen Kontaktbeschränkungen.
– Aufgrund der Grenzschließungen noch nicht möglich ist das Anlaufen von Häfen in Österreich und der Schweiz.

Wir bitten Sie auch beim Aufenthalt im Hafen und auf den Steganlagen die geltenden Abstands- und Versammlungsregeln einzuhalten.

Ihr Verband der Bodenseewerften e.V.

Unsere Verbandsbroschüre 2019/2020

Unsere neue Verbandsbroschüre als PDF zum Download. Ein umfangreiches Mitglieder-Verzeichnis rund um den Verband der Bodenseewerften e.V. Klicken Sie dafür auf die Verbandsbroschüre (4MB) der Download startet dann sofort. Bei Fragen können Sie uns gerne persönlich schreiben oder anrufen.

Ihr Verband der Bodenseewerften e.V.

Wird geladen
×